DER SIBE-MASTER ZAHLT SICH AUS

Wie geht es für die SIBE-Alumni nach der Masterstudium weiter?

Mit aktuell mehr als 4.200 Alumni im In- und Ausland verfügt die SIBE über ein beträchtliches und erfolgreiches Netzwerk. Einige herausragende Karrieren zeigen unsere Alumni heute im Vorstand oder der Geschäftsführung von bekannten Unternehmen wie der Bertrandt AG, der SAP AG oder der EQS Group.
Auch die Zahl der Firmen-Gründer ist mit 10 Prozent überdurchschnittlich hoch. Als Beispiele dienen die mehrfach ausgezeichneten Unternehmen CureVac GmbH, Zoi TechCon GmbH und Asana Rebel GmbH.

"Was machen unsere Absolventen/innen eigentlich heute?" – diese Frage interessiert uns sehr, weshalb wir 2013 zum ersten Mal eine Verbleibstudie der Abschlussjahrgänge 2000 bis 2009 durchgeführt haben. Seit 2014 befragen wir jeweils zu Beginn des Jahres den Jahrgang, der drei Jahre zuvor das Studium beendet hat. Im Folgenden finden Sie eine kurze Zusammenfassung der Ergebnisse der Verbleibstudie 2018, bei der der Abschlussjahrgang 2014 befragt wurde.

Leitungsfunktion
49%
Steuerung & Strategie
21%
Personalbereich
11%
Finanzbereich
8%

Die Alumni des Jahrgangs 2014 arbeiten zur Hälfte in Unternehmen mit mehr als 10.000 Mitarbeitern. 29% der Arbeitgeber sind in der Automobilbranche tätig, gefolgt von 24% aus der IT-/Telekommunikationsbranche.

Mit einem Durchschnittsalter von 31 Jahren arbeiten 57 % der Ehemaligen in einer Leitungsfunktion, wovon die Mehrzahl (49%) eine Projekt- oder Teamleitungsfunktion einnimmt. Besonders stark sind die Alumni in den Bereichen Steuerung & Strategie (21%), interne und externe Beratung (15%) und Vertrieb (14%) vertreten, gefolgt von Positionen im Personal- und Finanzbereich (11% bzw. 8%).

Das durchschnittliche Bruttoeinkommen der Teilnehmer drei Jahre nach Studienabschluss beträgt 72.400€.

Automobilbranche
29%
IT-/Telekommunikationsbranche
24%
Förderung der beruflichen Entwicklng
41%
(sehr) gutes Studienkonzept
95%
(sehr) zuffrieden mit SIBE-Studium
93%

41% der Alumni gaben an, dass das Studium ihre berufliche Entwicklung sehr stark gefördert habe. 95% beurteilen das Konzept des Projekt-Kompetenz-Studiums (heute: Experience Based Curriculum) als gut oder sehr gut und 93% waren auch mit dem Studium insgesamt (sehr) zufrieden.

Besonders positiven Einfluss auf die berufliche Entwicklung hatten laut den Teilnehmern die Kombination von Studium und Berufseinstieg und die Persönlichkeitsentwicklung während des Studiums.

Britta Tichenor
Application Management

E-Mail: bewerbung@steinbeis-sibe.de

Phone: +49 (0)70 32 – 22 99 399

 

Laurentia Paradowski
Alumni Relationship Management

E-Mail: alumni@steinbeis-sibe.de

Phone: +49 (0)70 32 – 94 58 51

INFORMATIONSMATERIAL ANFORDERN

Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess, den Studienprogrammen oder möchten einen telefonischen Beratungstermin vereinbaren? Sehr gern! Schreiben Sie uns und wir melden uns unverbindlich bei Ihnen zurück.